Sebastiano Fadda

Die Olivenfarm der Familie Fadda...
Die Olivenfarm der Familie Fadda Puligheddu in Oliena, deren Olivenhaine an den Ausläufern des Supramonte Gebirges und den Buchten von Orosei liegen. Auf einer Fläche von 12 Hektar, welche als biologische Landwirtschaft zertifiziert ist. Olivenbäume werden in wilde Olivenhaine gepflanzt, wie es die historische und kulturelle Tradition der Region seit jeher macht. Ein Teil des Bestandes wurde mit dem Implantat restauriert neuer Olivenbaum, welche unter den vorhandenen Keimen des Bestandes ausgewählt wurden. Es gibt 3500 kultivierte Bäume und die Produktion soll zwei von den hauptsächlichsten und typischsten Sorte der Gegend, Nera di Oliena und Bosana, verbessern. Durch das Managment, die die ökologische Nachhaltigkeit und ethischen und sozialen Prinzipien respektieren, werden modene Techniken angewendet. Geerntet wird mit Olivenrüttlern und mit Hilfe von Netzen, und die Extraktion wird am selben Tag durchgeführt. Öl wird extrahiert in einer gemeldeten Mühle, gemäß eines Verfahrens welches von der Farm entwickelt wurde. Die Extraktion wird ohne externe Temperaturaufnahme in einer kontinuierlichen Zyklusmühle, mit Fall von Fall, die zwei Phasen oder drei Phasenprozess. Lunavera ist der Name unserer Bosana-Sorte: dies Kultivar ist es in ganz Sardinien verbreitet, aber es äußert sich mit unterschiedlichen Eigenschaften in den verschiedenen Teilen der Insel. Zweifellos sind bitter und scharf die offensichtlichsten Empfindungen in dieser Sorte. Nur eine besondere Aufmerksamkeit während des Wachstums und um die Erntezeit und beim Arbeitsprozess erlauben um repräsentatives Öl, welches typisch für diese Sorte ist, zu erhalten. Mit hoher Intensität Verkostungsnotizen, aber immer noch angenehm, harmonisch und ausdauernd. Lunavera Bosana Bio riecht wie eine fruchtige grüne Olive, der Duft, angereichert mit Artischocken, aromatischen Kräutern und Gras, das Frische und Sauberkeit vermittelt. In der Verkostung nehmen wir sofort einen reichen und umgreifenden wahren Geschmack, in dem Bitter eine sehr wichtige Rolle spielt, aber ohne vorherrschend, in totaler Balance mit der Kräuter- und vegetabile Noten, dann würziger Geschmack kommt langsam auf und verblasst allmählich zu mittlerem Hoch Intensität und es besteht, ohne andere zu beeinflussen Sinneswahrnehmung. Die Geruchs- und Geschmacksintensität ist sehr lang: der Mund, nach der Verkostung, ist es immer noch sauber und angenehm mit einem guten Speichelfluss, angeregt durch die würzigen Empfindungen des Produkts. Insgesamt eine große Intensität, Komplexität, Harmonie und Vergnügen einzigartiges Produkt, wenn man bedenkt, dass es ein typisches ist Ausdruck einer Kulturvarietät (Bosana) und eines Territoriums (Oliena), die zu den interessantesten gehören in der Welt der Olive. Passend zu Fleisch, Suppen und zu Meeresfrüchten, es hebt seine anhaltenden Eigenschaften hervor: es ist intensiv bittere und würzige Komponente, in direkter Beziehung mit eine hohe Menge an Biophenolen, ermöglicht seine Verwendung auch in Hochtemperatur-Kochmethoden.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2

Bestseller

Natives Olivenöl Extra - LunaVera-Bio-Nera di Oliena 250 ml

16,95 € *
6,78 € pro 100 ml
sofort verfügbar